Zillka Mobile

SCA 194 / 195

 
T5.Silber.Vffzg.SCA194. 2jpg SCA194.zu 1 sca195 1
 
 
 
Das SCA 194 / 195 ist eine Dachvariante für den VW T5/T6 mit kurzen Radstand, welche in einem aufwändigen (VEX-) Verfahren erstellt wird.
  • Die wichtigsten Details vorab:
  • deutlich größere Aufstellhöhe hinten
  • verschiedene Ausführungen der Bettenanlage
  • neuartiges Verschluss-System Shouthco
  • SCA 194 vorne hoch
  • SCA 195 hinten hoch
  • Option (gegen Aufpreis): PANORAMA-Zeltbalg

bei uns zudem mit folgenden Modifikationen:

  • 5 verschiedene Varianten der Bettenanlage (nur SCA 194 - SCA 195 nur mit serienmäßiger SCA-Hubbett-Anlage lieferbar), abhängig von der vorhandenen Dachverkleidung, ganz nach individuellen und persönlichen Ansprüchen
  • auf Wunsch mit integrierter, schiebbarer Abdeckung über den Fahrerhaussitzen
  • integrierte Anschlagpuffer zur Vermeidung des Einsinkens der Dachschale bei zusätzlicher Dachlast bei Verwendung eines Dachträger-Systems (vermeidet ein mögliches selbstständiges Aushaken des Verschlussystems)
  • Fahrzeughöhe ca. 199 bis 207cm (je nach Fahrzeugtyp, bei Serienausstattung und -Bereifung)

Wir haben das neue Dach SCA 194 durch intensiven Selbstgebrauch ausführlich getestet und deshalb dementsprechend modifiziert. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse wurden in Verbesserungen so umgesetzt, dass diese sowohl im Hinblick auf Komfort aber auch in Punkto Sicherheit und Handhabung zum Vorteil unserer Kundschaft in die Produktion eingeflossen sind.

SCA194.offen 1 SCA194.offen 2 194 PAN

Im Vergleich zu den bisherigen Dächern von SCA, dem 190 und 196 fällt als erste Eigenschaft die deutlich größere Aufstellhöhe des Daches im Heckbereich auf, optimale Fussfreiheit verbunden mit vollständiger Nutzbarkeit der Liegefläche ist das Ergebnis.

Weiterhin konnte auf die “Versteifungssicken” auf der Oberseite der Dachschale verzichtet werden. Durch ein neues Produktionsverfahren ist die Unterseite der Dachschale zudem völlig glatt. Beibehalten wurde dagegen die Ausstattung des Zeltbalges: 

  • Je ein Moskitonetz auf der Fahrerseite und vorne, dieses ist zudem vollständig zu öffnen.
  • Ein weiteres Moskitonetz befindet sich vorne ganz oben, welches auch bei schlechtem Wetter als Zwangsentlüftung nutzbar ist.
  • Auf der Beifahrerseite ist eine Klarsichtfolie eingearbeitet.
  • Alle Öffnungen sind von Innen mit einer Zeltplane durch Reißverschluss verschließbar.

In der Seitenansicht ist die große Aufstellhöhe der Dachschale im Heckbereich besonders gut zu erkennen.

Im Prinzip ist es sogar möglich, mit dem Kopf nach hinten zu schlafen.

Zur besseren Stabilisierung der Dachschale sind im Heck zwei zusätzliche, gegenläufige Gasdruckfedern angebracht.

Bitte wählen Sie aus den beiden nachstehenden Links die Ausführung des Fahrzeughimmels Ihres Fahrzeuges:

 

Noch einige Details, welche Ihnen unser Know-How mit dem Hang zur Perfektion aufzeigen.

image942 image1053 WasserablaufT5 image973
 Bei vorhandenem Digital Voice Enhancement" (DVE) werden die beiden mittleren Teile des Systems im Fahrgastraum nach links und rechts in die seitliche Dachverkleidung versetzt und die Verkabelung entsprechend erweitert, so dass die Funktion des DVE weiterhin vollständig erhalten bleibt.  Die Navigations-/Telefon- Antenne bei Modellen bis Bj. 2009 wird vom Blechdach auf den Spoiler des GFK- Dachrahmens umgesetzt. Selbstverständlich wird dabei darauf geachtet, dass sämtliche Funktionen und Anschlüsse vollständig gewährleistet bleiben. Links und rechts über den Fahrerhaustüren werden Gummiprofile angebracht, welche dafür sorgen, dass evtl. seitlich ablaufendes Regenwasser gezielt nach vorne und hinten abgeleitet wird Wenn Sie ein Vorzelt, ein Sonnensegel oder auch eine Markise an Ihrem T5 anbringen möchten, ist eine Multi-Rail unerlässlich. Zudem leitet diese Regenrinne das Regenwasser gezielt über die Windschutzscheibe und das Fahrzeugheck ab. 
C schiene 1 CSchieneT5 T5GrundtraegerErhoehung2

T5Dachkoffer

Für die Verwendung von Dachträgern kommen als Grundauf-nahmeschienen die originalen VW-C-Schienen vom VW T5 zum Einsatz.

Diese können sowohl beim Serienblechdach, wie auch auf den Dachschalen unserer Aufstelldächer montiert werden. An diesen C-Profilen werden dann Querträger montiert, für deren Befestigung wir spezielle Halterungen entwickelt haben. Wenn Sie einfache Gerätehalter benötigen, liegt dieses System relativ nah, also weniger Angrifffläche für den Fahrtwind zu bieten, am Dach. Möchten Sie eine Dachbox montieren, gibt es zu unseren Querprofilen noch zusätzliche Erhöhungs-Adapter. Durch diese Konstruktion ist es problemlos möglich, Dachboxen mit den verschiedensten Montagearten anzubringen.
image948 image937 Cape2

Schwanenhals-LED-Leuchten für die Ausleuchtung der oberen Betten.

Diese LED-Leuchten haben den Vorteil, dass das Licht punktuell besser und effektiver eingestellt werden kann und zudem kaum Wärme produzieren.

  • Geringer Stromverbrauch !
  • Formschön und funktionell
  • Mit Halteclip für die “Parkposition”.

Damit Sie auch den unteren Bereich besser ausleuchten können, kann eine oder mehrere Transistor-bzw. LED-Leuchten eingebaut werden.

Die LED-Leuchten bringen das Licht punktueller und Strom sparender, Transistorleuchten verteilen es besser.

Wetterschutzhaube

Durch dieses CAPE wird das CAMPEN vom Wetter unabhängiger, Wind und vor allem Regen wird vom eingentlichen Zeltstoff des Aufstelldaches vollkommen abgehalten.

Zudem bleibt auch Wärme deutlich besser im Fahrzeug.